Prof. Martin Kramer neuer Präsident der DVG

Auf der Delegiertenversammlung der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) am 27.09.2018 in Garmisch-Partenkirchen wählten die Delegierten Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Kramer (Gießen) mit überwältigender Mehrheit erneut zum Präsidenten der DVG. Auch sein Stellvertreter, Prof. Dr. Arwid Daugschies (Leipzig), wurde im Amt bestätigt.
http://hunderunden.de/artikel/kramer-dvg

Leave a Reply