PET-VET in Baden Baden

Rückblick mit Ausblick

Mit der 21. Ausgabe der PET-VET, die am 30. November & 1. Dezember im Kongresshaus zu Baden Baden stattfand, konnten dieses Jahr alle zufrieden sein: die über 1200 Besucher (723 Tierärzte & Tierärztinnen, 406 TFA, 15 Referenten, 10 Ehrengäste, 63 Tierärzte der ausstellenden Firmen) – ebenso wie die 58 Aussteller und nicht zuletzt die Organisatoren.

Bemerkenswert: über die Hälfte der teilnehmenden Tierärzte & Tierärztinnen waren die Praxisinhaber (55%). 44% der Teilnehmer kamen dieses Jahr aus Baden-Württemberg, 27% aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Enorm auch die deutliche Steigerung der TFA-Besucherinnen (2019: 406 – 2018: 298).

Schöner Ausklang der Kongresssaison. „Es war wirklich ein sehr schöner Ausklang der diesjährigen Kongresssaison“, schrieb Referentin, Tierärztin und Ausstellerin Dr. Elisabeth Müller auf Facebook, „informativ, toll organisiert, immer entspannt und mit einem Lächeln bei allen Beteiligten. Kompliment an die Organisatoren!

PET-VET – Das Original
Thema 2020: Anästhesie und Analgesie
Termin: 5./6. Dezember 2020
Ort: Kogresshaus Baden Baden

Die PET-VET findet im kommenden Jahr am 5. & 6. Dezember 2020 wieder im Kongresshaus Baden Baden statt. Schwerpunktthema: Anästhesie und Analgesie. Dr. Thomas Steidl wird auch im kommenden Jahr wieder ein interessantes und kurzweiliges Programm zusammen stellen. Vermarktung: Andreas Moll – T: 0171/3623990 – moll@mollmedia.de

PET-VET expandiert!

PS: Neben dem ORIGINAL wird die PET-VET erstmals in Straubing stattfinden (28./29. März 2020). Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. Der Veranstalter rechnet bei der Straubing-Premiere mit ca. 350 Teilnehmern/-innen. Zuständig fürs Programm ist Dr. Thomas Steidl. Ansprechpartner für Standbuchungen ist Projektleiter Tobias Klumpp, Terra Verlag GmbH (T: 07531/812229 – klumpp@terra-verlag.de).  Weitere Infos unter Facebook und/oder http://straubing.petvet.de.

Comments are closed.